Graben Sie sich aus dem Jira Sumpf heraus

Das Jira Strategie Administrations Arbeitsbuch

Das passiert allzu oft. Sie sind ein Jira-Administrator, aufgeregt und begierig darauf, grossartige Arbeit in Ihrer neuen Aufgabe zu leisten, nur um zu entdecken, dass Sie einen verwirrenden und anstrengenden „Jira-Sumpf“ übernommen haben.

Wie holt man sich aus dem Schlamassel heraus? Wie kann man verhindern, dass man zu tief sinkt?

Rachel Wright kommt mit ihrem Buch „The Jira Strategy Admin Workbook“ zur Hilfe. Sie empfiehlt die Installation der JSU App, um zunächst einmal Ihre Arbeitsabläufe zu bereinigen, ohne dass eine Programmierung erforderlich ist.

Hören Sie mehr über ihr Arbeitsbuch und ihre JSU Erfahrung unten.

Introduction

Rachel Wright ist die Autorin des „The Jira Strategy Admin Workbook“.

Es geht um die Strategie, Jira zu benutzen, wenn man es zum ersten Mal aufstellt oder sich aus einem „Jira-Sumpf“ ausgräbt. Es umfasst Governance, die Festlegung von Standards und Richtlinien, Wartung und Upgrades. Es ist für jeden Jira Administrator geeignet.

Herausforderung

Rachel hat ihren eigenen „Jira-Sumpf“ übernommen und benötigte eine App, um ihre Workflows effizient und ohne Skripting zu bereinigen.

Lösung & Ergebnisse

Sie hat JSU heruntergeladen, was für sie klare Übergangspfade schafft, die die Genehmigungsverfolgung erleichtern. Es hat auch ein benutzerdefiniertes Feld zum Bearbeiten oder Anzeigen, das es ihr erlaubt, Benutzern todsichere Anweisungen zu geben.

„Ich benutze JSU am häufigsten!“

Rachel Wright
Autor

Können wir Ihnen helfen?